Parkplatz-Einweisung am Kammersteiner Waldmarkt

Stefan Niedermann -

Wie jedes Jahr versuchten auch am vergangenen Samstag wieder viele Freiwillige aus den Ortswehren am Kammersteiner Waldmarkt die Besucher geordnet auf ausgewiesene Parkflächen zu geleiten.

Mit dabei waren auch 2 Kameraden aus der Jugendfeuerwehr, die Gelegenheit hatten, sich einen echten Einsatz aus der Nähe anzusehen und an ihren Funkfertigkeiten zu arbeiten.

In der Zeit von 08:00 Uhr bis um 15:00 Uhr standen die Freiwilligen Helfer an insgesamt 5 verschiedenen Positionen und betreuten unter anderem den VIP-Parkplatz, die barrierefreie Parkfläche am Bauhof, den 70-PKWs umfassenden „Wildmeisterfeld“-Parkplatz, sowie die Ortsausfahrt richtung Poppenreuth.