Ehrungen für verdiente Kameraden

Christian Böhm -

Das diesjährige Grillfest nutzte die Freiwillige Feuerwehr Barthelmesaurach e. V., um ihre langjährigen Mitglieder für Ihren aktiven Dienst in der Wehr zu ehren. Die vier Kameraden haben sich über mehrere Jahrzehnte in der Wehr engagiert und eingebracht. Kreisbrandinspektor und zweiter Bürgermeister Richard Götz übergab zusammen mit Kreisbrandmeister Thomas Richter und den federführenden Kommandanten Fabian Masching die Auszeichnungen.

Für 25 Jahre aktiven Dienst wurden Roland Ammon und Gerhard Flock geehrt. Das goldene Abzeichen für 40 Jahre bekamen Jürgen Bierlein und Richard Trautnitz. Die Kameraden Flock und Trautnitz waren leider privat verhindert. Sie bekommen ihr Abzeichen im kleinen Kreis nachgereicht.

Es ist wichtig für die jahrelange Treue Danke zusagen, weil es in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit ist so lange zu einen Ehrenamt zustehen.