Parkplatzeinweisung am Kammersteiner Waldmarkt

Stefan Niedermann -

Auch dieses Jahr war die Feuerwehr Aurachhöhe am Kammersteiner Waldmarkt zur Stelle, um die Besucher in Parkplätze einzuteilen. An zahlreichen Positionen waren zudem auch Jugendfeuerwehrler vertreten, die sich in Begleitung von Erwachsenen einen Eindruck ihrer künftigen Aufgaben machen konnten.

Jugendfeuerwehr im EinsatzZur Irritation einiger Besucher wird die Ortschaft jedes Jahr an diesem Tag zu einem großen Kreisverkehr umgebaut, was die Unfallgefahr eindämmt, da man keinen Gegenverkehr auf den ohnehin vollen Straßen hat. Trotz des schlechten Wetters kamen viele Gäste aus allen Himmelsrichtungen. Von den Feuerwehren der Gemeinde, darunter auch Aurachhöhe wurden diese dann in VIP-, Behinderten-, Aussteller- und normale Parkplätze eingewiesen. Unterstützung fand unsere Wehr durch die zahlreiche Teilnahme von Nachwuchs-Feuerwehrlern.Besprechung