Abnahme der „Bambini-Flamme“

Stefan Niedermann -

Nach wochenlanger Vorbereitung haben unsere Bambini-Feuerwehranwärter/innen heute die „Bambini-Flamme“ abgenommen. Die Prüfung bestand sowohl aus einem schriftlichen als auch einem praktischen Teil, den alle Anwesenden erfolgreich gemeistert hatten.

Die Bambini-Flamme bestätigt grundlegendes Wissen über das Verhalten im Notfall und bestätigt auch praktische Fertigkeiten, etwa das Ausrollen eines Feuerwehrschlauches und die Verwendung einer Kübelspritze.

Jedes Kind erhielt zur Bestätigung ein ansteckbares Abzeichen.

IMG_20141122_161249