Einweihung des neuen Fahrzeuges

Stefan Niedermann -

Nachdem unser alter Transporter 2012 ausgedient hatte, erhielten wir heute abend unser neues Fahrzeug, um wieder voll einsatzfähig zu sein.

Zu den Gästen zählten Pfarrer Eckehard Auperle, Bürgermeister Walter Schnell, Landrat Herbert Eckstein, Ehrenkreisbrandmeister Richard Böhm, sowie Vertreter des Gemeinderates und der Presse.
Nach einer Ansprache von Herrn Schnell, Herrn Eckstein und den Kommandanten Bernd Wälzlein und Thomas Uhlmann segnete Pfarrer Auperle unseren neuen Transporter und wünschte uns wenig Einsätze.
Im Anschluss konnten unsere Kameraden von Barthelmesaurach und diversen Nachbarwehren das neue Einsatzgefährt, einen Ford Transit, ausgiebig begutachten.

Vor allem für unsere Jugendfeuerwehr bietet das neue Fahrzeug einen besonderen Wert: Für die beiden Löschfahrzeuge ist der B-Führerschein nicht ausreichend, wodurch unsere JF doch recht eingeschränkt war.